dolce vita

Bild von Perry
Mitglied

wieder stand ein sommer vor der tür und ich war
noch nicht bereit meine haut zu markte zu tragen
zu empfindlich zu blass umhüllte sie mein zaudern

doch nirgendwo locken die kirschen praller reifer
als im land der sonne das mädchen auf der leiter
sang mit verführerischer stimme mi chiamo alice

wir gingen gemeinsam hinunter zum see und ich
pflückte süßrote küsse von ihren lippen ließ mich
wie ein schuljunge um den kleinen finger wickeln

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

30. Apr 2021

Hallo Axel.

mit Krause auf Freiersfüßen,
da lässt die Leber schön grüßen.

LG
Manfred

Hallo noe,
auch dieses Genre will hin und wieder bedient werden. :)
LG
Manfred

01. Mai 2021

Hallo Manfred B.,
gerade bei erotischen Gedichten ist am wichtigsten, was man nicht schreibt. :)
Danke fürs Feedback und LG
Manfred