DRÜCKEN!

Bild von axel c. englert
Mitglied, Moderator

SIE sind doch wohl total verrückt –
Da sich MEIN Mund SO nicht verdrückt!
Schwirrt einfach ab – und ich steh dumm
Nun sprachlos in der Landschaft rum …

Lassen Sie solch Mund-Werk bleiben!
(Wenigstens kann ich noch schreiben …)
[DER Typ hat mich – ungelogen –
Ja schon derart oft verZOGEN …]

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

26. Nov 2020

Die Mundwinkel nur schnell nach oben,
das wär bei Bertha glatt gelogen,
denn Krause's zeigen stets hinunter,
wenn sie den Besen schwingt mitunter ;-)

LG Uschi

26. Nov 2020

Wenn dich der Typ hat auch verZOGEN
So kannst du schreiben, ungelogen!

LG Thomas

26. Nov 2020

Schreiben kann auch Frau Krause hier:
Fürs Nichtputzen berechnet die 4 Bier ...

LG Axel

26. Nov 2020

Stupor mundi. Friedrich II. (1194-1250 war zu seiner Zeit nie auf den Mund gefallen - selbst wenn er vollmundig
auftrat. Papst Innozenz III. (der Juristenpapst) wusste davon ein Lied zu singen. Das war die Zeit, als Franziskus
(der kleine Franzose) sich anschickte, einen großartigen Orden zu gründen.
HG Olaf

26. Nov 2020

Krause meint, der kleine Franzose sei Louis de Funès gewesen -
Die ist doch noch dümmer als ihr Besen ...

LG Axel

27. Nov 2020

Mündlich ist hier nichts zu machen,
drum lese ich die guten Sachen …

Liebe Grüße
Soléa

27. Nov 2020

Die Krause schreit, während sie trinkt!
(Ich weiß nicht, wie der das gelingt ...)

LG Axel

27. Nov 2020

von Unbekannt verzogen werden
ist das höchste Glück auf Erden...

LG Alf