Kinderkram

von Alf Glocker
Mitglied

Ein Kinderspiel: Gedichteschreiben!
Nur dumme Menschen tun das!
Die andern woll’n bei „Sinnen“ bleiben –
und sie „beschäftigen“ sich mit was…

mit Geldverdienen, sachlich denken,
mit Straßenbauen, mit Organisieren,
mit Liebe-der-Familie-schenken,
damit, die Zeit nicht zu verlieren.

Zeit mit Träumen, fühlen, ahnen,
mit sich in Leidenschaft ausmalen:
wie könnte man die Zukunft planen,
ganz ohne den Profit samt Zahlen.

Sie sind so hart wie auch „vernünftig“.
Poesie kommt da nicht vor!
Verhandelt wird, brachial und zünftig –
Weichheit schlägt nur ins Kontor!

Man duldet keine Kinderspiele,
wo man „bewusst“ ist – konsequent!
Dort ist kein Platz für die Gefühle –
wer cool sein will ist resistent!

©Alf Glocker

Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen Webseiten
Foto: Felsen auf Sardinien

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

20. Dez 2014

Gedichte schreiben wird VERBOTEN!
(Schafft mehr Raum für Absatz - Quoten...)
LG Axel

22. Dez 2014

Ich wär natürlich auch verloren - ganz und gar umsonst geboren...
LG Alf