Spielen

Bild von Haraldsson
Mitglied

Spiel deine Spiele mit Leichtigkeit.
Erlebe Glück und Zufriedenheit.
Mühlen auf dem Brett nicht mahlen.
Würfeln mit den richtigen Zahlen.

Mein Bekannter, Benno Kleefisch*,
spielt gern Schach, geht von Tisch zu Tisch.
Ich gehe abends oft zum Kegeln,
and're auf den Meeren segeln.

An den Spieltischen süßlich Lächeln giert,
Klirrend Juwelengold Ohren verziert.
Spielen verführt mich zum Träumen,
fühl mich blind in glitzernden Räumen.

Kann ich in deine Karten sehn,
find ich mein Spiel gleich doppelt schön.
Mieses Wetter und Kartenglück
ändern sich, jeden Augenblick.

Kinder spielen gerne Verstecken,
stecken oft in Büschen und Hecken.
Ein Bub, ganz nahe der Chaussee,
schwingt sich per Schaukel in die Höh.

Lotto und Toto spielen
fördert den Müßiggang.
Reich wird einer von vielen,
alles Weitere geht seinen Gang.

Liebe Eltern, sagt es allen Erfindern:
Kein Kriegsspielzeug in die Hände von Kindern!

(c) Olaf Lüken (29.04.2021)

* Benno Kleefisch ist ein Fantasieprodukt.

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

29. Apr 2021

Auch ich VERsteck mich gern - im Hause -
Natürlich vor der blauen Krause!

LG Axel