Wandelbares

von Alf Glocker
Mitglied

Am Leben sich beteiligen,
dem Zweck die Mittel heiligen,
das macht allergrößten Spaß!
Warum werdet ihr dann blass?

Alles läuft doch an der Schnur:
Geburt und Tod mit Frohnatur!
Hauen, Stechen und Verdrängen,
selber an den Fäden hängen!

Lachen, Lieben, Kinder kriegen,
einen Feind im Scherz besiegen,
Häuser bauen, essen, trinken,
und danach zu Boden sinken?

War das schließlich nur wofür?
Wohin öffnet sich die Tür,
wenn wir in das Ende gehen?
Was war davon zu verstehen?

©Alf Glocker

Digitale Kunst
Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

284 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,80
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

31. Mär 2015

Lieben, Leben, den Weg bereiten,
den andere nach uns beschreiten.

Neuen Kommentar schreiben