Edelmut ist leicht verdaulich

Bild von Alf Glocker
Mitglied

Salbungsvolle Weiheworte wechseln sich mit Phrasen ab – jeder Handgriff sitzt! Im Unternehmen „Elfriede Umnachtung & Söhne“ läuft die Produktion auf Hochtouren. Das Plansoll MUSS erfüllt werden! Der Markt verlangt Nachschub und der Endverbraucher hat Wünsche, die erfüllt werden wollen. Alle arbeiten perfekt zusammen. Es geht um alles, um alles in der Welt – und die Welt ist kein Ponyhof!

Überall sammeln sich die Zeichen der Zeit. Die Papierkörbe sind voll und die Propagandawalzen der Informationsstellen heizen den Produktionsprozess salbungsvoller Weiheworte und unnützer Phrasen noch weiter an, denn die Evolution kann nicht anders, als in Bewegung zu bleiben. Vorwärts oder rückwärts, das spielt eine Rolle, die nur noch auswendig gelernt zu werden braucht. Den Rest erledigen die Meteoriten!

Wer sie herbei beten kann, bekommt den Sonderorden für ordentliche Verdienste, die außerordentlichen sind unter Strafe gestellt und unterliegen dem Verfolgungswahn privilegierter Nichtzweifler, deren hohes Amt darin besteht, Richtungen vorzugeben, die sich wiederum dadurch auszeichnen, daß die Einbahngleise glühen, auf denen die Dinosaurier als wackelige Hologramme in eine festgesetzte Zukunft balancieren.

Schleimspuren verweisen auf die Herkunft sämtlicher Not- und Wendigkeiten, im nicht schützenswerten Bereich bisheriger Naturreservate, deren Vorhandensein sich niemand mehr leisten zu können glaubt, weil die Zyklone falsch verstandener Urtriebe bereits weite Landflächen im Anderswo vernichtet haben. Ihre Ausläufer spülen in den niederen Etagen immer noch existierender Scheinparadiese Monsterwellen an den Strand.

Aber die Produktion darf nicht zum Erliegen kommen. Zum Glück ist die Firma „Elfriede Umnachtung & Söhne“ keinerlei Werksspionage unterworfen. Niemand sonst möchte diese verantwortungsvolle Marktpostion einnehmen! Handelt es sich dabei doch um eine Nische und um keinen Vorsprung – da finden sich nicht so leicht Nachahmer! Die anderen Firmen haben sich da eher auf eine Verzehnfachung ihrer Filialen spezialisiert.

„Aus diesem kühlen Grunde, da geht ein Mühlenrad und da ist bald verschwunde, wer dort gewohnet hat. Ein Ringlein ist zerbrochen, das Glück war mit dabei. Die Treue war versprochen, doch sprang sie bald enttausend. Ein jeder kommt gekrochen – der Strom ist ach so brausend. Man soll als Spiel-Mann gehen, weit in „Die-wohin-eigentlich?“ hinaus. Denn niemand darf verstehen: „Hier hab' ich kein Zuhaus!“

Solche und ähnliche Parolen machen die Runde, wenn man etwas bedeuten will! Denn die Bedeutung ist ausschlaggebend – ungefähr so wie Masern, oder einfach Krankheiten, die durch Aderlass therapiert werden können. Und dafür brauchen wir Schlachtmeister von Rang! Welche, die mit der alleinigen Erstproduktion von erlesenen Wahl-Sprüchen besonders gut umgehen können. Genau deshalb, aber auch aus bisher (noch) nicht genannten Gründen laufen bei „Elfriede Umnachtung & Söhne“ täglich unzählige verunstaltete Segenswünsche vom Band!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webseiten
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

29. Aug 2016

Dass die Welt kein Pony-Hof -
Das findet jedes Pony doof!

LG Axel

30. Aug 2016

Was sagt da erst der Ackergaul?
der ist vor allem gar nicht faul!

LG lf