"Von Dichtung und Wahrheit"

Bild von Zoray
Mitglied

Gedichte sind nicht dazu da, verstanden zu werden, sondern um in und mit ihnen, durch sie zu leben, zu lieben, zu lachen, zu weinen - zu fühlen in Wirklichkeit.

Buchempfehlung:

Kommentare

12. Jul 2017

Ja :-) gedichtete Wahrheit ...
LG. Eva

16. Sep 2018

Staune. Ich.
Kommt als z.B. noch hinzu.

17. Sep 2018

:-) und ich
freue mich - - - Yvonne