Sprüche von bernd tunn tetje

Egal welche Jahreszeit.
Mir ist bunt.

Die Endlichkeit fragt
nach den Sinn des Lebens.
Muss mich dem stellen,
sonst…

Es schneit...

Manchen wird es kälter...
Manchen wird es wärmer...

Es schneit…

Die guten Bilder halten
bevor sie erloschen sind.

Hände streicheln und ermahnen.

Halten fest wenn sie ahnen...

Meine Gefühle rauschen so sehr.

Schmecken den Kuss der soviel mehr

Noch leuchten sie.
Nehmt es nur wahr.
Bald fallen sie
ist es euch klar?

...wenn die Träne befreiend durchbricht!

Neben euch verfallen.
Fast nichts mehr lebt.
Wir haben doch auch
nach Leben…

Bekommst Du
keine Vergebung
und kannst dir selber
nicht vergeben...

Staks weisen in das Meer.
Komme doch mit!
Verlockung für Menschen
die aus dem…

Kämpfende Sonne
dringt in die Natur.
Der Wald ertrunken
auf nebligen Parcur.…

Warum so böse ?

Wir sehen doch
wohin das führt.

Es gibt Zeiten von

lieben,
freuen,
hassen,
gesunden,
erkranken,…