Neue Texte

Dichtung
von Dirk Tilsner
Mitglied
Ich weiß, ich könnte ihn jetzt preisen,
nur weil er tausend…
Anekdote
von Garfield Mattatuck
Mitglied
„Papst?!“ „Ja, hallo auch. Tringelenpief der Name. Wollte mal höflich…
Englische Gedichte
von Walter W Hölbling
Mitglied
cannot use my fingers
as I used to cannot move my hand
as…
Prosagedichte
von Manfred Peringer
Mitglied
die nacht gebar schwere wolken die uns schweigend
in den tag…
Tanka
von Peter Hort
Mitglied
Die Raaben schwärmen aus,
Nur wenn ich fliegen könnt!
Dichtung
von Horst Fleitmann
Mitglied
Arme Heringe Ein Heringsschwarm ist aufgeregt,
denn Fischer hab…
Ohne Zuordnung
von Hans-Ulrich Becker
Mitglied
Alles geschieht eher flott auf den Punkt oder so immerzu im Galopp…
Ballade
von Willi Grigor
Mitglied
Mit dem Zug zu den Ruinen
in dem Stadtteil Oberbilk.
Aus…
Dichtung
von Willi Grigor
Mitglied
Der Bub ging auf der Weide,
zwei Kühe schauten zu.
Die…
Dichtung
von Ursula Rischanek
Mitglied
Erinnere wie es begann,
einstmals beim Tanzen fing es an,…
Lebensweisheiten
von Olaf Lüken
Mitglied
Willst du Kritik üben – noch so fein
und deine Botschaft sanft…
Kurzgeschichten & Kurzprosa
von Qayid Aljaysh Juyub
Mitglied
Seid mir gegrüßt ihr Dunkelelfen in den Tiefen der Welt. Ich habe…
Dichtung
von Jürgen Wagner
Mitglied
Schwerstarbeit, die keiner sieht,
vor der man allzugerne flieht…
Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied
Wirkt versteinert,
nicht geschützt.
Andere Meinung
Lustige Gedichte
von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator
Eine BRILLE sprach: ICH RASE!
NIE hab ICH auf MIR ‘ne NASE!…
Prosagedichte
von Jan Jendrejewski
Mitglied
Herbstabenddämmerung. Einsam steht ein Baum
im Feld und seine…
Essay
von Alf Glocker
Mitglied
Woher soll ich wissen, was heute für ein Tag ist?! Ich weiß ja nicht…
Dichtung
von Soléa P.
Mitglied
Nun werden wieder alle eingesperrt –
ich kann nicht beschreiben…
Dichtung
von Alf Glocker
Mitglied
Der Übergang vom Sonnenauf- in den Welt-Untergang
erfordert ein…
Dichtung
von Horst Fleitmann
Mitglied
Wer Freude nie erlebt hat und nicht lachen kann,
dem fehlt es…
Ohne Zuordnung
von Pawel Markiewicz
Mitglied
die unter einer Hut gebrachten
Oden: Archilochisch,…
Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied
Leicht verbohrt und sehr alt.
Leben mit gebeugter Gestalt.…
Zitate
von Johann Wolfgang von Goethe
Bibliothek
»So gewiss ist der allein glücklich und groß, der weder zu herrschen…
Kurzgeschichten & Kurzprosa
von Maik Kühn
Mitglied
Am Anfang waren wir alle noch eng beieinander, winzige…
Kurzgeschichten & Kurzprosa
von Chris Mangan
Mitglied
Plitsch.
Platsch.
Plitsch.
Platsch. Markus Arndt…
Ohne Zuordnung
von Pawel Markiewicz
Mitglied
An Minerva Du warst geboren als Tochter von Gottesglut,
des…
Sonett / Klinggedicht
von Thomas Brod
Mitglied
Wenn Nebel steigen
und Sonne lacht
zeigt sich die Pracht…
Lustige Gedichte
von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator
SCHON WIEDER BLAU?! Sie blödes Vieh!
So etwas – sah man ja noch…
Senryu
von Ingeborg Henrichs
Mitglied
Worte aufheben
Wirken lassen in der Zeit
Macht.Sprache.…
Dichtung
von Mick Haesty
Mitglied
Erstens – Ich bin da so reingerutscht,
habe mich gewehrt und…
Dichtung
von Pawel Markiewicz
Mitglied
Du setzt dich auf Bienenflügel,
nicht in zarte Veilchenkelche.…
Dichtung
von Alf Glocker
Mitglied
Die Lügen treffen dumme Kinder
mitten in ihr ärmstes Sein,…
Dichtung
von Alf Glocker
Mitglied
gerne neger egner regen,
wischi oder waschi legen,
quer…
Dichtung
von Robert K. Staege
Mitglied
Das zarte Lied der Nachtigall
schwebt leise hin von Baum zu…
Dichtung
von Robert K. Staege
Mitglied
Siehst du die Mauersegler dort
am hohen Himmel kreisen?
Dichtung
von Robert K. Staege
Mitglied
Früher Sonne Glimmen schon
und der Mondschein, fein gesponnen,…
Dichtung
von Robert K. Staege
Mitglied
Das Leben, es ist trist und kalt,
wenn es in Einsamkeit…
Dichtung
von Olaf Lüken
Mitglied
Den Weg den wir wandern
schmücken wir mit dem Laub der Buchen…
Dichtung
von Horst Fleitmann
Mitglied
Wir rasen grad durch eine Zeit,
die äußerst schwierig ist,…
Prosagedichte
von Manfred Peringer
Mitglied
ich werde dich wärmen wenn du frierst sagt die sonne und ich
Dichtung
von Soléa P.
Mitglied
Farbe fällt aus allen Wolken –
ein Regenbogen vor mir liegt,…
Ohne Zuordnung
von Pawel Markiewicz
Mitglied
Der erste Rabe flog weit fort.
Die letzte Schwalbe flog von…
Novellen & Erzählungen
von Karl Hausruck
Mitglied
Erstens. Die um ihr Lager kreisende Menschengruppe - 30 Personen - im…
Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied
In einem Dorf
in Afrika
sind Bewohner
schon Früh da…
Ohne Zuordnung
von Pawel Markiewicz
Mitglied
mit Trochäen Der Schmaus bei Göttern Zaubervolle Flügel kühner Musen…
Lustige Gedichte
von Salome Zacher
Mitglied
Eine kleine Klolektüre
klopfte mal an meine Türe,
ich…
Dichtung
von Salome Zacher
Mitglied
Violett ist der Himmel heut´ Abend
Grauer blickt mir Straße…
Lustige Gedichte
von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator
Wo kommen all die AUTOS her?!
MITTEN IM ZIMMER?! Ein Verkehr ……
Dichtung
von Pawel Markiewicz
Mitglied
In Chevy-Chase Wir haben Flügel schwarz wie Teer.
Wir fressen…
Klapphornverse
von Pawel Markiewicz
Mitglied
Zwo Knaben loben ja das Glück.
Der Hund störte ihnen traumhaft…
Dichtung
von Alf Glocker
Mitglied
Gedichte schreiben ist wie eine Séance:
man hört die Stimmen…
Dichtung
von Alf Glocker
Mitglied
Das neue Schwarz ist Weiß,
das neue Rot ist Blau,
das…
Dichtung
von Alf Glocker
Mitglied
Ein Blatt stürzt vom Himmel,
mit all seiner Wucht!
In des…
Dichtung
von Ursula Rischanek
Mitglied
Manch einem Wort dem ihr hier huldigt
und das verschüttet…
Sprüche ohne Zuordnung
von Olaf Lüken
Mitglied
Das Peter-Prinzip besagt, dass in einer beruflichen Hierarchie…
Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied
Jeden Tag
Hand in Hand.
Schauen auf
das Hafenland.…
Englische Gedichte
von Pawel Markiewicz
Mitglied
In diesen Hagen jene Zauberflügel.
Ich gönne mir an Schwermut…
Ohne Zuordnung
von Pawel Markiewicz
Mitglied
Das Licht des Sterns gehört dem Götterschargral glutfrei.
Der…
Dichtung
von Yvonne Zoll
Mitglied
Im Zufall das Zugewandte oder vom Herbst In Wolken gleitende Worte…
Ohne Zuordnung
von M. Brz.
Mitglied
Der Tod pirscht sich heran,
nimmt deine Liebsten, wo er kann.…
Ohne Zuordnung
von M. Brz.
Mitglied
Der Kopf, er raucht,
keine Träne verbraucht.
Schwer wiegt…
Ohne Zuordnung
von M. Brz.
Mitglied
Vom Alkohol der Hemmungen beraubt,
hast du dich auch mal mehr…
Ohne Zuordnung
von M. Brz.
Mitglied
Der Alkohol in meinem Blut
verschafft mir gerade genügend Mut.…
Zitate
von Jürgen Skupniewski-Fernandez
Mitglied
Zu viele „ Eintags-Fliegen“
bekommen selten eine
Woche…
Ohne Zuordnung
von M. Brz.
Mitglied
Die tristen Tage verschwinden im Licht,
Wellen von Wasser und…
Dichtung
von christine spranger
Mitglied
Was soll denn das Gegreine,
die Welt sei ungerecht und hart?…
Ohne Zuordnung
von M. Brz.
Mitglied
Tumult und Gefahr wohin man auch blickt
Unschuldige, in Gewalt…
Aphorismen
von Simone Weil
Bibliothek
»Gott ähneln, aber dem gekreuzigten Gott.«
Ohne Zuordnung
von bernd tunn tetje
Mitglied
Nach etwas Zeit
sind Sie tot.
Es wird der Tag
zum…
Lustige Gedichte
von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator
He! Lassen Sie das sofort sein:
Drischt einfach auf die Noten…
Dichtung
von Horst Fleitmann
Mitglied
Volles Haus und lautes Grölen:
Kresse catcht heut gegen…
Englische Gedichte
von Vari Lemur
Mitglied
on my own
unknowingly
running
from the damage done…
Dichtung
von Alf Glocker
Mitglied
„Komm zu mir, ich fang dich auf!
War das Leben ungerecht?…
Leseproben
von Alf Glocker
Mitglied
Es geschah zu der Zeit, als Sohwass von Schlapp noch beliebt war und…
Ohne Zuordnung
von Pawel Markiewicz
Mitglied
Heute hören Hirten Hymne.
Heute Hirten … : Auen-Klänge. Immer…

Seiten