Neue Texte

Es
von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Skandalös, was ich da seh:
Wer schmierte an die Wand dies „E…

von bernd tunn tetje
Mitglied

Ist nun Achzig
und gut drauf
Übt mit Hanteln
und…

von bernd tunn tetje
Mitglied

Ist nun Achzig
und gut drauf
Übt mit Hanteln
und…

von Alf Glocker
Mitglied

Du bist mir Mehrwert
als eine Steuer!
„Lebe dich…

von Robert K. Staege
Mitglied

Wenn sich etwas tief im Herzen
nach und nach still…

von K. K.
Mitglied

Der Darwinismus siegt,
zu viele Menschen auf dem Planeten,…

von K. K.
Mitglied

Draußen tobt der Corona-Krieg,
Deutsche feiern Corona-Sieg,…

von Ursula Rischanek
Mitglied

Keine Frage des Alters....

Wie alt bin ich?
Alt genug…

von Vari Lemur
Mitglied

ich richte meinen Blick
auf die tiefschwarze

von Shiyamako JF
Mitglied

Am belebten Markt
verströmt er unverfroren,
starke…

von Olaf Lüken
Mitglied

Ich kannte einen aalglatten Aal
Der besuchte oft ein Gourmet…

von Magnus Deweil
Mitglied

Im Osten Europas erstreckt sich eine der größten Gebirgsketten des…

von Magnus Deweil
Mitglied

Die Forelle da am Uferrand
Springt vom Wasser in den Sand…

von Manfred Peringer
Mitglied

ich öffne das fenster um zu sehen wie die zeit vergeht
regen…

von Chi Waniewo
Mitglied

Wir leben nur bedingt.
Ein riesengroßer Keil
ist jedes…

von Monika Jarju
Mitglied

Sie geht noch nicht zur Schule, 1960 muss es sein. Täglich fährt…

von Alf Glocker
Mitglied

Aalso, zum Thema „Demokratie“ … Folgendes: Es sind keine…

von Alf Glocker
Mitglied

Der Morgen graut
wie eine Braut
aus Stahlbeton und Eis…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Nun quaken Sie nicht derart hier:
Denn so was ist doch mein…

von Klaus Taumel
Mitglied

ich weiß du wirst zurück kommen
dein verlassen hat nichts…

von Valeria Frank
Mitglied

Sorry that it did not work out.
I never imagined that this…

von Valeria Frank
Mitglied

Wien, ich bin dir verfallen.
Hoffnungslos.
deinen…

von Willi Grigor
Mitglied

Ein junger Baum fragt einen alten, weisen:
"Warum sind wir…

von Ernst Wetzel
Mitglied

Seit Jahren benötigt Tante L… zunehmend besondere intensivere…

von Angélique Duvier
Mitglied

Sehnsucht
füllt Menschenherzen
mit Träumen.

von Shiyamako JF
Mitglied

Kanonenbeschuss!
Endlose Trümmerhaufen
mit vielen…

von Shiyamako JF
Mitglied

Schneeflocken fallen
und Landschaften umhüllend
nahet…

von Shiyamako JF
Mitglied

Züngelnde Flammen,
die Funken sprühen fröhlich;

von Shiyamako JF
Mitglied

Im Boden versteckt,
zeigen sie fremde Wege.
Vom Regen…

von Robert K. Staege
Mitglied

Ich lag in mildem Traume
und dachte zärtlich Dein,
da…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Frau Krause! Au! Ich hab ‘nen Stich –
„Na so wat! Wundart…

von bernd tunn tetje
Mitglied

Sehnsuchtsblicke noch im Alter.
Meer war sein…

von Monika Jarju
Mitglied

Da steht der Zug –
wir hasten, springen hinein

von Alf Glocker
Mitglied

Dir droht da ein „Nichtmehrweiter“!
Am Ende steht die „…

von Alf Glocker
Mitglied

Manchmal krampft sich unser Herz schmerzhaft zusammen. Das…

von Soléa P.
Mitglied

Was nützt das Denken ohne Handeln –
das Handeln ohne…

von Robert K. Staege
Mitglied

Immer ist der Lust auch Klage
tief im Innern beigemischt,…

von Yvonne Zoll
Mitglied

Wie weit ins Gemüt
dringt das Lachen des Nordwinds

von Shiyamako JF
Mitglied

Ein bläulicher Schein
des Nachts im eisigen Sumpf –
es…

von Magnus Deweil
Mitglied

Die letzte Zigarette. Ich nehme sie aus der Schachtel und steck…

von Peter Boensch
Mitglied

der Schweineeber Eberhard
litt schon als junges Ferkel…

von Olaf Lüken
Mitglied

Hobeln, Hacken, Schneiden, Rühren,
bunte Vielfalt beim…

von Wolfgang Tietze
Mitglied

1.
Entraffe Dich dem Schlaf, er wirket nichts als Träume,…

von Ursula Rischanek
Mitglied

Sonne und Mond,
beide derartig
gleißend hell,

von Robert K. Staege
Mitglied

Möcht‘ nicht sterben zu des Frühlings Zeit,
wenn es blüht…

von Manfred Peringer
Mitglied

ich habe herausgefunden dass fast alles was interessant ist

von bernd tunn tetje
Mitglied

Frißt Probleme
in sich rein.
Drücken dort.
Wird…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Stehn unter DROGEN Sie?! Schnaps?! Hasch?!
Da steht doch…

von Monika Jarju
Mitglied

Die Einladung zum Essen nehme ich zurück, meine Zeit ist sowieso…

von Monika Jarju
Mitglied

Hinter einer Wandöffnung fährt ein Automat voller Süßigkeiten auf…

von Alf Glocker
Mitglied

Wolkige Quadratwurzeln knoblauchisieren das Elefantengras

von Alf Glocker
Mitglied

Wissen ist bisweilen unerträglich –
man hält es besser von…

von * noé *
Mitglied

Das Altern kann man nicht aufhalten.
Man kann nur den…

von Robert K. Staege
Mitglied

Es ist so seltsam,
so seltsam still,
fast ganz lautlos…

von bernd tunn tetje
Mitglied

Freiheitsende.
Nicht mehr cool.
Denkt zurück
ans…

von Vari Lemur
Mitglied

auf dem Stein
im Wald
war die Welt so klein
und…

von Klaus Taumel
Mitglied

er ist einfach nicht mehr da gewesen
seine besonnenen…

von bernd tunn tetje
Mitglied

Bist so heiß geliebtes Kind.
Kühle dich ganz geschwind.…

von Monika Jarju
Mitglied

Eines Tages stellte ich fest, dass die Bäume blühten. In der Allee…

von Monika Jarju
Mitglied

Vögel flattern im Zimmer umher, fliegen durch die Terrassentür…

von Robert K. Staege
Mitglied

Nirgendwo ist Sterngefunkel
Käuzchenrufe aus dem Dunkel…

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein WAGEN ist doch nicht die Welt?!
Was Wunder, wenn das…

von Alf Glocker
Mitglied

Wohlfeile Wölfe werfen Watte weit!
Wohin waten wunderliche…

von Dirk Tilsner
Mitglied

Du bist noch immer ganz der alte –
behauptet dein neuer…

von Klaus Taumel
Mitglied

tausend worte tobten in meinem herzen
sie erzeugten schwere…

von Magnus Deweil
Mitglied

In einem kleinen Dorf, irgendwo in Deutschland, lebte ein alter,…

von Magnus Deweil
Mitglied

Wer die Wahrheit sagt
Wer mit der Lüge bricht
Und sie…

von Magnus Deweil
Mitglied

Die Wolke leicht zum Niedergleiten
Der Körper frei von…

von Magnus Deweil
Mitglied

Wir können nur spekulieren
Was Morgen wird passieren

von Magnus Deweil
Mitglied

Einmal sagtest du
Du wollest ein Gedicht
Ich fragte „…

von Magnus Deweil
Mitglied

Einmal sang ein Vögelein
saß auf einem Baum
trillerte…

von Magnus Deweil
Mitglied

Was Smith neulich hat gehört
Was ihn auch recht empört…

von Monika Jarju
Mitglied

Der Leseraum füllt sich mit Publikum. Ein Mann beschwert sich bei…

Seiten