AU! – Boss – nich die KEULE …

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

EDE! WO steckt das teure Tier?
Du hast VERSagt?! Ha! Dacht ich mir …
Die ANSCHRIFT hatte ich notiert –
Auf einem ZETTEL! Garantiert …

Boss! Ma is ja nu keen Fisch –
Na im Lokal war wech der Wisch …
Drum hab die Leut ick fix jefraacht –
Doch jeda hat bloß Quatsch jesaacht …

„KOI KARPFEN!“ hieß det übaall –
In Stuttgart ham die voll n Knall …
Wat? „Koi“ det meent in Schwaben „Kein“?
In Zukunft trink statt Bier ick Wein …

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

29. Mai 2021

wern koin Koi net hot zuhause,
der erfrische sich mit Brause...

LG Alf

29. Mai 2021

Aus meiner Brause saust bloß BIER! -
Denn Bertha bastelt gern bei mir ...

LG Axel

30. Mai 2021

Bertha ist mir echt sympathisch:
und wie ich lese auch sehr praktisch – veranlagt.

Liebe Grüße
Soléa

30. Mai 2021

Was leider nicht fürs Putzen gilt -
Da sie viel lieber mit mir brüllt ...

LG Axel

30. Mai 2021

Wenn man den Koi in Bier verschleppt,
schlüpft daraus später ein Rezept.

LG Ralf

30. Mai 2021

Bertha kocht ja nur vor Wut -
Aber DAS kann sie sehr gut ...

LG Axel

30. Mai 2021

Heilig's Blechle!

30. Mai 2021

Ich blech ja für Frau Krause hier -
Na, das sind Spesen - für ihr BIER! ...

LG Axel