Du und ich

Bild von Narrenschiff
Mitglied

du und ich - wir beide sind noch immer hier, wir beide -
so als gäbs die besten gründe dafür, warum wir -
warum wir gern beisammen sind -
mir gefällt jedenfalls jede stunde mit dir.

du und ich - wer weiss, vielleicht ists wie gemacht, es ist wie -
wie die glut - aus der sich ein feuer entfacht, das dann -
weit in den himmel reicht -
in den sternenhimmel einer magischen nacht.

du und ich - als hätten wirs uns ausgedacht, als wäre -
fast so als wär es ausgemacht, dass du -
du mir deine hände reichst -
und ich halte sie gerne bis ans ende der nacht.

du und ich - ich hoff du glaubst wie ich daran, ich hoffe,
hoff du glaubst wie ich daran, sowohl auch -
dass du dann bei mir bleibst
und wir nächtelang lachen bis zum sonnenaufgang.

Mehr von Simon Maria Ackermann lesen

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise