Lieder / Songs ✓ die beliebtesten Songtexte

Notenblatt

Aus einem Gedicht ein 'Lied' zu machen, fällt einem Komponisten nicht schwer - vorausgesetzt, dieser Text vermittelt eine homogene Rhythmik, die mit musikalischen Mittel über Melodik und Instrumentierung zu einem Lied verschmolzen werden kann. Die klassischen Lieder kommen -entsprechendmusikalischen Vorgaben- meist gereimt und nach Versmaß als 'gebundene Rede' in die musikalische Komposition.

empfohlene Lieder / Songs
von Bettina Wegner
von Alexander Zeram
von Rio Reiser
neue Lieder / Songs
von Britta Pelü
von Robert K. Staege
von Rochus Stordeur
die schönsten Lieder / Songs
von Bettina Wegner
von Rio Reiser
von Katharina Dotzki
von Bettina Wegner
Bibliothek

Sind so kleine Hände
winz'ge Finger dran.
Darf man…

von Rio Reiser
Bibliothek

Da war ein Licht am Anfang der Welt,
ein Strahl, der die…

von Katharina Dotzki
Mitglied

Ich sehe wie das Feuer in dir brennt
Du hast ein klares Ziel…

von Rio Reiser
Bibliothek

Ich hab geträumt, der Winter wär vorbei,
du warst hier und…

von Rio Reiser
Bibliothek

Tag für Tag weht an uns vorbei,
bringt das Boot in den Wind…

von Robert K. Staege
Mitglied

Du meinst,
ich ließe dich links liegen,
und ich denk…

von * noé *
Mitglied

Dein Bild, es schwebt, und nichts vergeht,
wie Nebelfäden,…

von Sascha El Farra
Mitglied

HURRA HURRA!
Bald sind wir alle tot.
Genießet euer…

von Annelie Kelch
Mitglied

(Strauß für Micha - für seine Da(h)me)

Nachts, wenn alle…

von Christian Kelch
Mitglied

Lieder die die Welt bedeuten,
Sag mir, wie ich sie schreiben…

von Annelie Kelch
Mitglied

Was bin ich doch für ein Narr ...
einer, der sich bislang…

von Bernhard Hermann Efinger
Mitglied

Aus der Asche auferstanden,
keimt die Saat der Offenheit,…

von Uwe Kraus
Mitglied

nachttischlampe an, aus
radau auf den straßen
ich gehe…

von Jürgen Wagner
Mitglied

Nimm einen Kiesel und wirf ihn ins Wasser
Schau die Kreise,…

von Werner Krotz
Mitglied

Noch ungeboren warst du
und schon ahntest du,
dass…

von Uwe Kraus
Mitglied

Liebst du dich mehr als mich
Dann bist du egoist

von Ekkehard Walter
Mitglied

Ein Kind kam einst in diese Welt
und ward im Stall geboren,…

von Bernhard Hermann Efinger
Mitglied

Auf dem Fundament der Freiheit
stehen wir für Frieden ein,…

von Jürgen Wagner
Mitglied

O Heiland, reiß die Himmel auf,
herab, herab vom Himmel lauf…

Rezitation:
Gesang, Gitarre und Einspielung: JW
von Jürgen Wagner
Mitglied

Ich steh an deiner Krippe hier,
du neugebor'nes Leben

von Britta Pelü
Mitglied

Will ich von Dir wissen,
wie Du Deinen Schmerz des nachts…

von Somos Eleen
Mitglied

Du bist der Morgentau
für meine müde Seele

Du bist…

von Alfred Krieger
Mitglied

Wann i mal g'scheit woana möcht
- auf Kommando geht 's halt…

Rezitation:
vertont am 19. Oktober 2016
von Edgar Allan Poe
Bibliothek

Es sind viele, viele Jahre her,
Dass am Meeresufer allhie…

von Elmar Vogel
Mitglied

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen

von Michael Dahm
Mitglied

Dumpf schlägt Dein Herz im Melanchton,
Aus Erz ist Dein Herz…

von Rio Reiser
Bibliothek

Die Welt schaut rauf zu meinem Fenster
Mit müden Augen ganz…

von Elmar Vogel
Mitglied

Es gibt Zeiten, die mir sagen, wann ich reden muss
und dem…

von Jürgen Wagner
Mitglied

An hellen Tagen hört man es sagen:
Störche und Stare, sie…

von Matthias Claudius
Bibliothek

Bekränzt mit Laub den lieben, vollen Becher
und trinkt ihn…

von Rochus Stordeur
Mitglied

manchmal sind die graupelschauer
kleiner hagel nicht so kalt…

von Henning Schröder
Mitglied

Als Kind unbeschwert Spielen.
Das war mein Job – Tag für Tag…

von Jan Jendrejewski
Mitglied

Wir geh'n im Wald spazieren,
wir geh'n im Wald spazieren,…

von Jürgen Wagner
Mitglied

Wer kann strahlen mit dem Licht?
Mit Wolken sich ergießen?…

von Uwe Kraus
Mitglied

von gebinden und bünden
auch gefrorenes leises glück

von Alfred Krieger
Mitglied

1./4. Ich weiß nicht, was soll es bedeuten,
mich…

Rezitation:
Vertonung im März 2011, beide Gitarren spielt: Mike Kilkenny
von Alfred Krieger
Mitglied

Refrain: Wär' ich ein Fischlein, so käm' 's mir vör,…

Rezitation:
Vertont im April 2011.
von Jürgen Wagner
Mitglied

Uns jungen Mannen manchmal mag
bei Frauen was misslingen…

von Uwe Kraus
Mitglied

atmosphärisch singt das lied. in sich das lied.
gefallen aus…

von * noé *
Mitglied

(mit Emphase nach der Melodie „Walking in a Winter Wonderland“)…

von Jürgen Wagner
Mitglied

Die Welt, sie geht jetzt schlafen
Nun schlaf, mein Kind,…

von Alexander Zeram
Bibliothek

There's a new year coming on.
So sing along,
chillen…

von Alfred Krieger
Mitglied

Refrain: Du sagst, Du werast gern' a Engerl

Rezitation:
Aufnahme am 31.Juli 2016
von Alfred Krieger
Mitglied

1. Duat mi' wer verlass'n,
kann i…

Rezitation:
"Spezialvertonung": einmal in meiner hohen Baritonlage, dann in der tiefsten, am 12.5.2011.
von Uwe Kraus
Mitglied

innen heulen die wölfe
der könig ist gegangen
der…

von Alfred Krieger
Mitglied

„Du“, sagt oana zu mir -
„da dua i di fei beneid'n,
……

Rezitation:
gesprochen am 18. Oktober 2016
von Jürgen Wagner
Mitglied

Himmel und Erde tanzen und singen
und unser Lied mag dazu…

von Corinna Herntier
Mitglied

Wenn ich sicher wäre, dass du mich wahrgenommen hast
- nicht…

von Uwe Kraus
Mitglied

Wie wolken die sich stoben toben mit den meeren sich vermischen…

von Jürgen Wagner
Mitglied

Oh preist das Leben auf der Erd‘,
das so viel Schönheit uns…

von Xenia Hügel
Mitglied

In the middle of the summer.
How have you been doing since…

von Wolfgang Zarges
Mitglied

ich weiss nun was soll es bedeuten
wenn man von Erhabenheit…

Rezitation:
von Jürgen Wagner
Mitglied

We gonna sleep tonight under an oak tree
Through sheltering…

von Johann Wolfgang von Goethe
Bibliothek

Sah ein Knab ein Röslein stehn,
Röslein auf der Heiden,…

von Alfred Krieger
Mitglied

Refrain: Vorhangrucka, Vorhang schiab'n …
da…

Rezitation:
Duett (mit mir selbst) im April 2011 aufgenommen
von Nina Dreamcatcher
Mitglied

Well I've been locking myself up in my house for some time now…

von Jan Jendrejewski
Mitglied

Oh ich wünsch mir, dass du wieder lachst,
Denn dein Lachen…

von Thorsten Keppler
Mitglied

Unsere Lieder!

Jedes Lied das ich gerade spiel.
Jeden…

von Corinna Herntier
Mitglied

Thought I finally found you – a true love, the right.
Ran to…

von Alexander Zeram
Bibliothek

There once was a day
when people cried
that there is…

von Caitlin Black
Mitglied

Going down getting up
never show your weakness
take a…

von Marc R
Mitglied

Scherz und Quatsch sind mein Geschäft
spielend bring ich…

von Jan Jendrejewski
Mitglied

In einer lange schon zerbrochnen Welt,
in der all Glück,…

von Marc R
Mitglied

Aus dem Dunkeln greifen sie an
brechen dich, wie Porzellan…

von Morteza Pashapourahmadabadi
Mitglied

Die Träne fällt
das Kind im Schlamm in der Nähe von Zelten…

von Jürgen Wagner
Mitglied

Ich steh an deiner Krippe hier,
du neugebor'nes Leben

Rezitation:
Gitarre und Gesang JW
von Alfred Krieger
Mitglied

1. Räudig schleicht sich der Kojote
nächtlings…

Rezitation:
Aufnahme vom April 2011
von Robert K. Staege
Mitglied

(Lied im Volkston)

Mein lieber Schatz, tritt ein,

von Corinna Herntier
Mitglied

Wenn ich sicher wäre, dass du mich wahrgenommen hast
– nicht…

von Jürgen Wagner
Mitglied

I heard the wind, I heard the earth
I heard the cries of a…

Rezitation:
Einspielung: Jürgen Wagner
von Jan Jendrejewski
Mitglied

Verloren hab ich meinen Geist, hinfort all Leid und Sorgen; -…

von Tomawho - Michael Rudigier
Mitglied

Wanyànka wicàcante... Sehendes Herz…
die mit dem Herzen…

von Jürgen Wagner
Mitglied

Du kommst und du gehst
Du wehst in den Höh’n
Du Atem…

Rezitation:
Die Melodie zu dem Lied - Musik und Einspielung: Jürgen Wagner
von Jan Jendrejewski
Mitglied

Oh du schöne Frühlingsliebe,
Funken glüh'n in blühender…

von Giulia Strek
Mitglied

Die Stadt liegt in Trümmern.
Kenne die Wege und weiß doch…

Seiten

Moderne Werke unterscheiden sich nicht grundsätzlich vom althergebrachten Vorbild - doch auch hier gilt, wie beim Gedicht als rein literarische Gattung, ein loser Aufbruch und die Hinwendung zu freien Formen. Ob dabei ein Liedtext zuerst da war oder die Melodie den Text nachgezogen hat, bleibt hier außen vor. Moderne Liedtexte entwickeln sich oft genug parallel zur Musik - vor allem auch deshalb, weil Komponist und Autor in vielen Fällen eins sind. Die Unterscheidung zwischen "Lied" und "Song" ist dabei eher willkürlich - auf den modernen Musikbetrieb mit populären Hit-Titeln abzielend, amerikanisiert und als Begriff etwas verschwommen.