491. | friedlich.

Bild von philjazzmetal
Mitglied

Seiten

491. | friedlich.
1) .7/8/8/6 / 11 ...8/9 / 8/9/7
jetzt bist endlich eingschlofn, endlich frei vom schmeazendn gstö, londest in an sichren hofn, träumst von blühenda höh, dei lächln flüstat diskret leise adieu
hob dei klane hond ghoitn, dei haut so trockn koit und rauh, woitst dei lebm nei gestoitn, ois vasinkt in schwoazgrau, dei keapa nua a ausgmeaglta raubbau
hob di duach des haus trogn, woast füa mi scho long fedaleicht, woit den besn geist vajogn, hot di scho oft vaseicht, host dein eisanen ponza föschlich obgstreift
dei hoata weg findt jetzt sei end, olle leidn wuadn foatgeschwemmt, hobs echo da tromml no gheat, host di gegn dein ausflug net gweaht, in dia is ruhe einkeaht.
b 1) .8/8 / 8/8/8 ...5+7/6+7 / 8/8
press meine augn gonz fest zua, auf den wongen a nosse spua, mei weinkrompf löst si zögand auf, vaia mi in an traualauf, behoit dein letztn müdn hauch
schrei mei wut mein zoan laut hinaus, meine fäist spendn vü applaus, die weisse wond is rot garniat, hob mei melancholie sediat, a mei sö is scho erodiat
stö ma imma die gleiche frog, warum hots lebm kan vatrog, die details san vüz winzig druckt, des schicksoi is zu oim befugt, hot kugln beim roulette vaschluckt
jetzt liegst do voa mia in ana aura aus licht, mit deina holdn zia nähast di da nächstn schicht, i loss di los loss di jetzt gehn, füa uns zwa gibts ka wiedasehn.
ch 1a) .6+8/7+7 (8+6)/ 5/5 ...9/6/9/6 / 4+4
wünsch da füa dei reise gutes gelingen und vü glück, duachbrich die lebmsschneise, kost davon no a klans stück, pocks ein und nimms mit, auf deim letztn ritt
vatrau auf dei gespüa deim sechstn sinn und deim instinkt, öffne diese lebmstüa, bist mit mia wieda valinkt, hoit di daron fest, on deim woamen nest
vagiss net dein uasprung deine wuazln und dein stommbaum, lausch auf die zahme brondung, übawind den hohn zaun, blick wieda moi zruck, auf dein fuassobdruck
host vüz fruah die reissleine zogn, woast völlig unbedoaft, dei sö is imma weita gflogn, hot donn genau hinghoacht, do ois is stü, im lebmsspü.
2) . 7/8/8/6 / 11 ...8/9 / 8/9/7
jetzt bist entsponnt eingschlofn, völlig frei von foitanda pein, vielleicht woit di wea bestrofn, trogst schwea on deim schuidschein, dei gebrechn kassiat füa die lügarein
woa stets on deina seitn, hob di rund um die uah betreut, wea die übaroihin begleitn, bin dei therapeut, du brauchst untastützung hüfe und an hoit
hob mit dia no amoi tonzt, dei lochn woa no volla kroft, jede tablettn woa umsonst, donn woast auf wondaschoft, ois geduidiga engl in einzlhoft
dei weg trifft jetzt dei endstation, diese quoin san nua no erosion, hobs echo da hitze no gspiat, host mitm fäahmonn no ois fixiat, host dei hinfoaht akzeptiat.
b 2) .8/8 / 8/8/8 ...5+7/6+7 / 8/8
mei toschntuach saugt tränen auf, mei nosn schnieft im ausvakauf, tiafe schluchza zean om gemüt, mei traua is no net vaglüht, die depression hot mi vabrüht
mei schrei dröhnt sogoa duachs gestein, da valust foaht ma ins gebein, zu mia spricht scho da sündnfoi, brauch unbedingt an gegnpoi, denn mei sö wiad scho menschnscheu
die frog is ma scho so vahosst, warum is lebm scho vablosst, die keazn brennt do a nua schwoch, vakriach mi in mei finstres loch, vasteh net meah mei eigne sproch
jetzt liegst gonz eastarrt in an weissn tuch gehüllt, wiast hia no aufgebahrt von siassn düftn umspült, i loss di gehn loss di jetzt los, in mia drin gibts nua no chaos.
d 1) .6+8 (7+7)/7+7 / 7/6 ..10/10/10/12
in den letztn togn woast wie ausgwexlt und austauscht, host ois giarig aufgsogn, woast vom lebm so berauscht, hom eainnarungen teilt, bist vü darin vaweilt
in diesn scheenen stundn host di mia gonz offnboat, du host dei mitte gfundn, host di nua füa mi aufgspoat, hom zu den fotos vü glocht, host üba mi nochdocht
denn imma näha ruckt unsa obschied, imma lauta eatönt des klogelied, imma weita entfeant si scho dei sö, imma schnölla draht si in mia des karussö
in den letztn togn host dei potenzial repariat, host ma so vü zu sogn, wia hom peafekt kongruiat, host ma vü details eazählt, hom uns symbolisch vamählt
in diesn heitren stundn woa die natua unsa freind, drehn im park unsre rundn, woan wieda intim vaeint, host nua no füa mi gelebt, woan mitanond vaklebt
do imma näha schleicht des lebewoih, imma lauta läutn glockn aus stoih, und imma weita fliagt dei reine sö, imma länga steh i scho auf da söbm stö.
ch 1b) .6+8/7+7 (8+6)/ 5/5 ...9/6/9/6 / 4+4
wünsch da auf deinem trip a äussast ongenehme zeit, host mi in dei lebmsprinzip scho intensiv eingweiht, hob do ois bejaht, bist mei unikat
vatrau auf dei gefühl deim innren friedn deim einklong, inhalia jeds molekül, öffne den lebmsvoahong, bist des element, behoit den moment
vagiss net dei heakunft unsan ollaeastn kontakt, woan scho beide in da brunft, labm uns om schöpfungsakt, bist mei wunda punkt, zwischn uns hots gfunkt
host vüz fruah diesn onka glichtet, woast völlig uneafoahn, dei magre sö hot si vapflichtet, woit si so vü eapoan, ois is voabei, im lebmsbrei.
ch 2a) .9/10/8/9 ...10/9/8/9
host die kronkheit scho amoi besiegt, do sie hot di mit olla mocht bekriegt, die chancen stondn scho gonz guat, do ois entscheidet si beim endspuat
füa so vü joah woast no pumpalgsund, genaus gegnteil steht jetzt im befund, hättst di auf so vü zukunft gfreit, dei immunsystem woa foisch eingreiht
wie imma wean die weichn foisch gstöt, hob unsan zusommenhoit no eahöht, mei wiaksome hond hot vasogt, hob mei scheitan scho zum teifl gjogt
hob di mit meina liebe umschlungen, hob ma mei uateil no nie vaziehn, die woate san längst vaklungen, woa net bereit füa klane kopien.
3) .7/8/8/6 / 11 ...8/9 / 8/9/7
jetzt bist gonz ruhig eingschlofn, endlich soagn- beschweadnfrei, olle wundn san im ofn, stehst stromm auf da bastei, dei aussicht a zaubahofte molarei
hob di gonz alla gepflegt, hob da die noahrung eingeflösst, hob di gonz voasichtig bewegt, host dei zoatheit entblösst, üba nocht host di donn von oin losglöst
hob da gschichtn voaglesn, vom obmteialichn lem, vabonn diese schottnwesn, nua die san des problem, do dei pandemie zasteat scho dei emblem
dei

geschrieben am 18./19./20./21./22./23./24./25. februar 2021.pk. - copyright by philipp kirschner.pk.
untermalt mit musik von wallace roney (tr), marcus strickland (ts), warner jams vol 1.

Seiten

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise