Aufwachen im Neuen Jahr

von Annelie Kelch
Mitglied

Der Morgen drängelt durch den Vorhang:
Er ist so jung wie dieses neue Jahr.
Vom nahen grünen Teich dringt an mein Ohr
die lieb geword'ne Entenschnatterei
und nebenan, im Arbeitszimmer, klingelt schon
mein schwarz-antikes leises Telefon:

Die alte Welt hat sich
– gottlob –
ins neue Jahr
gerettet.

Interne Verweise