Jahresanfang

von Ekkehard Walter
Mitglied

Schon wieder ist ein Jahr zerronnen
und ein neues hat begonnen.
Was dieses uns wohl bringen mag?
So fragt man sich an diesem Tag.
365 neue Tage schenkt uns das Jahr,
wir dürfen sie mit Leben füllen, na klar,
mit Schreiben, Lachen oder Weinen,
mal mit kurzen, mal mit langen Reimen,
denn so lange wir auf Erden sind,
ist das Lebensbuch noch nicht gefüllt.

Veröffentlicht / Quelle: 
bisher ohne

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise