So als Mann …

von * noé *
Mitglied

Stimmt es? Du kannst (mich) nicht lieben?
Wirst von mir ganz gern geliebt?
Ist das nicht ein – Scheinvergnügen?
Das größte „Scheinbar“, das es gibt?

Was hast DU von meiner Liebe?
Fühlst dich damit groß und gut?
Ist nicht alles bloße Lüge?
Und spürst du nicht, wie weh das tut?

Du bist prima aus dem Schneider,
du lügst mich ja niemals an:
Gefühle sind nichts für dich, leider.
Kannst du nicht anders – so als Mann …?

© noé/2020

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 11,79
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 9,79

Interne Verweise

Kommentare

01. Jun 2020

Mönner lieben für gewöhnlich ohne Kopf:
heiß und leidenschaftlich: "Packs beim Schopf!"

01. Jun 2020

Ich bin überzeugt davon, dass es auch heute noch immer Männer gibt, die davon ausgehen, allein, indem sie Gefühle zeigen, seien sie schon Weicheier. Was für eine verquere Erziehung ...

01. Jun 2020

HIER bin ICH der HERR IM HAUSE!
(Leider weiß das nicht Frau Krause ...)

LG Axel

01. Jun 2020

So mancher Mann glaubt zu vergeben
sich etwas gar, zeigt er Gefühl,
Beziehung könnt er schier beleben,
ob nun aus Absicht oder Kalkül.

Doch kann ich sagen ganz bestimmt,
wenngleich den Richtgen suchen muss,
nicht alle Männer auch so sind,
die meisten machen nur Verdruss!

Wenn man jedoch einmal gefunden,
den Gegenpart fürs Glücklichsein,
dies geb ich zu ganz unumwunden,
zu zweit ist's besser als allein ;-))

Mit herzlich lieben Grüßen aus Wien
Uschi

01. Jun 2020

Herzliche Grüße NACH Wien!
Und danke für den tollen Kommentar.