Lebensmeer!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Schwimmst hinaus
in das Leben hinein.
Ich rufe dir nach:
Sei wieder mein!

Sehe nur Meer.
Nicht mehr dich.
Wachsende Frage:
Wo bleibe ich?

Lebensmeer lockt.
Ist tückisch still.
Nimmt dich weg.
Was ich nicht will.

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen