Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Das beschiedene Glück

Bild von Alf Glocker
Bibliothek

Ja, mein Enkel, der hat Schenkel,
und die Oma ist so lieb,
und mein weißes Hemd hat Sprenkel,
was ich auf die andern schieb!

Oh, das Essen schmeckt so gut
und der Urlaub war perfekt –
täglich schöpf ich neuen Mut,
der in jedem Menschen steckt!

Denn ich bin total geerdet,
realistisch, freundlich, nett –
die Erde ist gar nicht gefährdet,
darum bring ich ihn zu Bett …

den Verstand, der nützt doch keinem;
wenn der schläft, bin ich zufrieden.
Dann hab ich was ich will in einem
und mir ist das Glück beschieden!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen Webseiten

Interne Verweise

Kommentare

02. Jun 2018

Hier im Gedicht
Schlief er nicht!

LG Axel

02. Jun 2018

ich habe ihn kurz sprechen lassen -
ganz will ich ihn nicht verpassen...

LG Alf