Das Kind

von Uwe Röder
Mitglied

Das Kind, das wir gewesen -
in uns lebt und bebt,
es strebt und webt.

Was einst bekümmert hat
als lange Pein,
soll besser unauffindbar sein.

Doch was an Gutem
wir erfahren haben,
darf uns bis ans Ende laben.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise