Nachtgedanken

von ulli nass
Mitglied

selbst Satelittenordnung bleibt vage
habe meinen Standort vergessen
die Koordinaten der letzten Tage
sie wurden noch nicht eingemessen

der Polsprung hat stattgefunden
während im Rausch ich schlief
Netzwerke sind nicht länger verbunden
es gab keinen Abschiedsbrief

Echo-Ortung zielt nun voll ins Leere
Antennen sind auf ewig taub
verändert die Erdenschwere
überall kosmischer Staub

nie mehr Protuberanzen
nie mehr Blue Moon
nie mehr Bienen die tanzen
nie mehr etwas zu tun

nur die dementen Gehirne
erinnern sich noch an die Gestirne

erst verschwinden die Dinge
dann die Begriffe
erst die Passagiere
dann die Schiffe
und wenn alles
Bewusstsein zerfällt
bleibt nichts
von Universum
und Welt

Interne Verweise

Mehr von ulli nass online lesen