er kann's

von Walter W Hölbling
Mitglied

ein lauer sommerabend

mann auf dem motorrad
100 ps zwischen den schenkeln
eine kurze gerade
selten in dieser gegend

er dreht voll auf

er kann’s
er kann’s krachen lassen

den lärm hinter sich lassen
frühschläfer aufschrecken lassen
leute zusammenzucken lassen
kinder beim märchenhören zittern lassen

ihn vergessen lassen
den öden job
als sicherheitsnachtwächter
in der bank
ihn vergessen lassen
den abgewandten blick
seiner frau
die statt der 100 ps
viel lieber ein zimmer mehr hätte
für die kinder

kinder

gerade noch
sieht er sie
gerade noch

das mädchen auf dem zebrastreifen
mit dem bierkrug für vater
von der kneipe über der strasse

gerade noch

nichts vergossen
ausser ein wenig bier
unter entsetzten augen

kinder

noch eine kurze gerade
er dreht voll auf

er kann’s
er kann’s krachen lassen

er kann’s nicht lassen

Buchempfehlung:

Seiten / Taschenbuch

Interne Verweise

Mehr von Walter W Hölbling online lesen