Sommer der Kindheit

von Michael Dahm
Mitglied

Aus tief hängenden Wolken
die Raben schwer kolken
und Wasser grau schweben
über dunstigem Leben

August soll dies sein
schaut missmutig drein
die Ähren sie biegen
bis in Pfützen sie liegen

Die Sommer der Kindheit
wie sind sie schon weit
als die Sonne noch brannte
und die Zeit sich verrannte …

Buchempfehlung:

154 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,61
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Michael Dahm online lesen