Strandläufer

von Soléa P.
Mitglied

Barfuß laufend durch den Sand
die dunkle Haut sticht deutlich ab
verkauft der Mann seine Ware am Strand
auch seine Zähne wenn er freundlich lacht.

Schals aus Kaschmir bietet er an
und Vögel aus Holz die es lebend nicht gibt
spricht jeden Fremden kontaktfreudig an
er ist verschwunden, wie man erzählt und sieht.

Grundlos vernichtet und ausgestorben
der Dodo lebt schon lange nicht mehr
durch Respektlosigkeit gab es keinen Morgen
Menschen machten ihm das Leben schwer.

Heute gedenken Sie ihrem Toten
Kult ist er, als Figur und gedruckt
vermarkten ihn für alle Banknoten
ein von Europäern ausgerottetes Produkt.

Quelle: Privat
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Soléa P. online lesen

Kommentare

04. Jul 2017

Der arme Dodo ward zum Dödel -
Der Mensch war wieder mal ein Blödel ...

LG Axel

04. Jul 2017

Er war nicht sehr hübsch und konnte nicht fliegen
und ruht aus diesem Grund nun seit Jahrhunderten in Frieden...

Liebe Grüße
Soléa

04. Jul 2017

Liebe Soléa, du malst ein farbiges Bild von dem Strandläufer, der dir im Urlaub begegnet ist, ich sehe ihn vor mir. Schade um den flügellosen Dodo. Er teilt sein Schicksal mit vielen Tierarten, die ausgestorben sind.
Liebe Grüße, Marie

04. Jul 2017

... und zeigt uns, das die Menschheit schon immer so war, wie sie heute ist, liebe Marie. Trotz Verstand und Erfahrung geht Zerstörung und Ausrottung munter weiter :-(

Liebe Grüße
Soléa