Der Untergang – Stufen

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Sonnenaufgang strahlte: SCHÖN!
Wie hell lass ich die Welt erstehn -
Ein Treppenaufgang (lag im Schatten)
Verbat sich barsch solche Debatten:

„Romatik“?! Redest du dir ein!
Ollen Quatsch brauch heut kein Schwein!
ICH hingegen bin grundSOLID!
Rein aus MARMOR! (Mit Granit …)

Kläglich gehst zudem DU UNTER!
ICH verbleibe! Täglich! Munter!
Der Sonnenaufgang (dumpf gepeinigt):
Du bist DRECKIG! Kaum gereinigt!

Bei Licht betrachtet – gar nicht schön -
Ergo bei MIR! Auf Wiedersehn …
[Bei jenen Worten war er weg -
Der Treppenaufgang blieb – im Dreck ...]

Buchempfehlung:

116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

05. Feb 2017

Treppauf, treppab fließt Sonnenlicht,
auf Ober- und auf Unterschicht...

LG Alf

05. Feb 2017

Da Krause nie die Treppe putzt,
Ist sie bei mir total VERSchmutzt ...
(Ob Ober- oder Unterschicht:
Vor Dreck seh ich die Schichten nicht ...)

LG Axel