Rasen, rasend

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Rasen war 2 Meter hoch!
(Wuchs wild weiter, fröhlich noch…)
An MICH – kommt NIEMALS ein Friseur!
KEINER schnippelt rum! Ich schwör!

Es haben manchmal lange Rasen
Ja ausgedehnte Hippie – Phasen:
Dann ertönen wüst solch Phrasen!
(Dazu sie wachsen – über Maßen…)

Probleme gab’s beim Osterhasen:
Eier – Suche? Statt AUS – Abgeblasen!
Wer sucht und findet da ein Nest?
Ostern wird zum Urwald – (T)Fest…

Erst kürzlich gar es hieß: „Es brennt!“
(Was vulgo man „Gras rauchen“ nennt…)
Der Rasen wieder übertrieb!
Ausgeflippt – trotzdem ganz lieb…

Englischer Rasen? Pfui! IGITT! .
Bei so was – mache ICH nicht mit…
Nach Wembley? Gar nach Wimbledon?
Echt Alptraum! Traurig! Monoton!

(Da wächst MEIN Gras buchstäblich drüber!
Rockkonzerte – wär’n mir lieber…)

Buchempfehlung:

145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

03. Apr 2015

Ich denke dabei an Elefantengras
und an Porzellanläden... :-))

LG Alf

03. Apr 2015

Der Rasen übrigens "Günter" hieß -
Was krass auf "Günter Gras" verwies...

LG Axel