das besondere gefühl

von Walter W Hölbling
Mitglied

wenn du aufwächst
in einer welt in der alt nicht nutzlos ist
sondern das zeichen von verbundenheit
mit einer welt die dich erst möglich macht

dann gibt der anblick
der balken in einem alten bergbauernhof
bewohnt seit generationen
dir ein gefühl von sicherheit und dauer

die soliden türen ehrwürdiger stadthäuser
sind zeugen von erfahrung und komfort
wissen und kultur
überliefert durch die jahrhunderte

die bröckelnden ruinen alter burgen
erinnern dich an die geschichte deiner welt
manches ruhmreich, manches nicht
wie‘s eben so ist

sogar deine verblichenen familienfotos
können nachdenken erbringen
über all´ die generationen
die es möglich machen

dein besonderes gefühl

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Walter W Hölbling online lesen

Kommentare

06. Mai 2018

Ein wunderbares Gedicht, lieber Walter, das älteren und alten Menschen Trost und Bestätigung dafür gibt, dass sie nicht nutzlos sind - ganz im Gegenteil.

Liebe Grüße,
Annelie

Walter W Hölbling
06. Mai 2018

Danke, liebe Annelie! Freut mich, daß es gefällt!

Liebe Grüße,
Walter

06. Mai 2018

Deinen Text habe ich gerne gelesen und dieses
"besondere Gefühl" hat mir Freude bereitet.
Wunderbare Worte und danke dafür.
LG Volker

Walter W Hölbling
06. Mai 2018

Dank, Volker, für die freundlichen Worth! :-)

LG, Walter