Dort, wo Harmonie uns küsste …

von Soléa P.
Mitglied

Lass uns in die Sonne fliegen
Richtung Sommers tiefstes Glück
hinab in stilles Wasser gleiten …
mit bunten Fische uns verweilen.

Denkst du noch an die Korallen –
die bizarre Meereswelt
sehe dich immer noch vor mir tauchen
dieser Tag – für uns bestimmt …
so schön, wie Weihnachten als Kind!

Mit jeder Drehung eine neue Sicht –
ich schwamm hinter deinen Füßen
warst’ Kompass mir im Labyrinth –
musste dich nie suchen …

Du zeigtest mir das Paradies –
jeden noch so verwunschenen Ort
sah durch dich eine verträumte Welt
ach, wie gerne wäre ich mit dir jetzt dort …

Dort, wo die Harmonie uns küsste
wir uns nah und innig waren
möchte wieder in ihr versinken
komm, wir packen, lass uns losfahren.

Quelle: Pixapay
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

06. Mai 2018

… und so schnell – dort nicht erlischt …

Liebe Grüße
Soléa

05. Mai 2018

Dein Gedciht berührt mich, lässt auch mich an vergangene verzückt verliebte Zeiten denken ...

sei lieb gegrüßt - Marie

06. Mai 2018

… die uns, liebe Marie, auch nie verloren gehen.

Herzliche Grüße
Soléa

05. Mai 2018

Verliebte Zeiten kommen immer wieder,
meist wohl im Frühling, denn dann blüht der Flieder.
Packt eure Sachen ein und taucht ins Blaue
hinunter zu den Fischen - in die Grottenaue.

Liebe Grüße,
Annelie

06. Mai 2018

Einen Kalender, kennt die Liebe nicht –
Und hält auch nicht immer, was sie verspricht …

Liebe Grüße
Soléa