Tausende Sonnen III

von Soléa P.
Mitglied

Ihre schönste Zeit ... ist vorbei
sie stehen und harren stumm
sind dem Sterben längst geweiht
auch kein Bienchen schwirrt mehr herum.

Aus strahlendem Gelb wurde ein Braun
wie der Sommer, verging ihre Pracht
die müden Köpfchen nach unten schauen
haben die Wochen gemeinsam verbracht.

Tausende Sonnen welken dahin
der Herbst möcht‘ sie nicht haben
hier noch zu stehen hat keinen Sinn
da nützt kein Jammern und kein Klagen.

Ihr Platz wird bald vom Bauern geräumt
sie werden gedroschen von Maschinen
es hat sich für sie nun ausgeträumt
weiter werden sie der Menschheit dienen.

Quelle: Soléa P.
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Soléa P. online lesen

Kommentare

05. Okt 2017

Jetzt sind die Blumen bald alle weg
kein (Wild) Schwein sich mehr darin versteckt ...

Liebe Grüße
Soléa