Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

HA!

Bild von axel c. englert
Bibliothek

Mein H ist WEG?! Eiskalt GEKLAUT?!
Wenn man EIN MAL nicht danach schaut ...
Nein! Kein BH! DEN trag ich nicht!
Der ist bei Kängurus nicht Pflicht ... –

HEY! Sie haben recht! Genau! –
Wer sind denn SIE?! – Ich?! Ich bin RAU!
MEIN H ist ebenfalls gestohlen!
Irgendwer will uns verkohlen ... –

Schauen Sie mal! DA! Geschwind!
Dieser Typ macht mächtig Wind ... –
Der FÖHN hat neuerdings ein H?!
Damit scheint unser Fall glasklar ... –

Auf ihn! Mit Gebrüll! DUMM SAU!
ICH kann BOXEN! – ICH bin RAU!
Den Kabel-Knoten hat er sich verdient, der Schuft! –
Das ist doch typisch! Nix als heiße Luft ...

Interne Verweise

Kommentare

06. Jun 2018

Ich wusst es längst: Das Kängu(RUH) vermisst den Schlaf und Muße immerzu:
Der Tierarzt stellt die Diagnose: Ihm fehle wohl das "h" hinter dem letzten "u".
Auch dieses "rau(h) vermisse wohl sein kleines "h" ...
weil es schon immer bisschen schadenfroh war, haha!
Jetzt ist das "rau" lammfromm, fast wie ein kleinlautes Schaf ...
aalglatt und harmlos, findet immer in den Schlaf.

LG Annelie

06. Jun 2018

Die Krause meint, ein H sei in der Suppe!
(Ansonsten sei mein Text ihr schnuppe ...)

LG Axel

06. Jun 2018

Wo kam das H bloß her ...?
Befand es sich auf Deinem Kopf?
Ach ja, wir haben Frühling, hah!
In dieser Jahreszeit gedeiht
auch der geringste Schopf.
Frau Krause, diese coole Riesenpuppe,
vermisst wohl heut das Bier in Deiner Erbsensuppe.

LG Annelie

06. Jun 2018

Krause hat "Die Prinzessin auf der Erbse" nie gemocht -
Weshalb sie Bier-statt Erbsensuppe kocht ...

LG Axel

07. Jun 2018

Wenn jetzt schon einer Hs noch klaut
dann ist die Sprache schnell versaut!

LG Alf

07. Jun 2018

So scheint es mit "Reformen" oft:
Sie enden anders - als erfofft ...

LG Axel