Schattenspiel

von Monika Jarju
Mitglied

Als ich nach Hause kam
erwartete mich sein Schatten
ich machte kein Licht an
stand am Fenster und las
seine Nachricht zwischen den Wolken
der Schatten drehte sich um mich
verharrte dann still
ich lehnte mich gegen ihn
da ging er durch mich hindurch
ich würde so gern
in sein Licht treten

Buchempfehlung:

100 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,00
164 Seiten / Taschenbuch
EUR 12,00
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Monika Jarju online lesen

Kommentare

07. Nov 2018

Danke für diese "wunderbare Kommunikation", liebe Monika, so zart und sensibel, dass sie ihresgleichen sucht.

Liebe Grüße,
Annelie

07. Nov 2018

Herzlichen Dank, liebe Annelie, freue mich über Dein Lob!
Herbstliche Grüße, Monika

07. Nov 2018

Dank Dir und Krause, die die Taschenlampe hielt!
Viele erhellende Grüße, Monika

07. Nov 2018

Verdichtet
unbelichtet
dieser Tanz
im Schatten
wendet sich
zum Licht
wie wunderbar...

LG Yvonne

07. Nov 2018

Dein schönes kleines Gedicht, liebe Yvonne, freut mich sehr, danke!

Lieben Gruß, Monika