Ironischer Schnitt

von Monika Jarju
Mitglied

Der Tag

..........an dem Aziz unterm Mangobaum
..........den springenden PUMA in Ahmeds
..........Kraushaar scharf rasierte & in den
..........staubigen Straßen Serekundas
..........sich helle Hunde durch die hungrige
..........Nacht bissen, der Strom ausfiel, dann
..........wiederkam, als Regen hochmütig auf
..........Wellblechdächer trommelte

ging zu Ende

..........TV-Spots beleuchteten den
..........afrikanischen Himmel

wie immer –

..........eine westliche Kuppel
..........aus ironischen Träumen.

Ahmed, zum Sprung bereit

Privatfoto
Veröffentlicht / Quelle: 
Blauzeit - Gedichte.

Buchempfehlung:

164 Seiten / Taschenbuch
EUR 12,00
236 Seiten / Taschenbuch
EUR 12,00
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Monika Jarju online lesen

Kommentare

08. Mär 2018

Danke, liebe Monika, für das supergute Gedicht und für den zum Knuddeln süßen Typ auf dem Foto.

Liebe Grüße,
Annelie

08. Mär 2018

Danke für das Lob, liebe Annelie, und überhaupt für Deine ganze Aufmerksamkeit!

Liebe Grüße, Monika

08. Mär 2018

Sehr einfühlsam und gut,
Dein Gedicht, liebe Monika ...

Liebe Grüße - Marie

Neuen Kommentar schreiben