Augenblick

Bild von Picolo
Bibliothek

Könnt Augenblick in Weile ruh'n,
wie gut wär es, ihn oft zu tun,
denn schöner Stunden Wiederkehr
bemisst die Zeit uns oft zu schwer.

Doch in des Augenblickes Kürze,
in seiner streng bemessenen Würze,
erkenne man den schönen Schein,
er wird auf ewig eigen sein …

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

08. Jul 2017

Jenen Augenblick erkannt -
Fein in Dein Gedicht gebannt ...

LG Axel