Frühlingserinnerung

von Robert K. Staege
Mitglied

Wieder kommt ein Frühlingstag
zart und mild herangezogen,
und des Flieders weiße Wogen
kaum ein Hauch bewegen mag.

Vogellieder, hold gesungen,
tönen durch die Morgenluft,
und des Flieders schwerer Duft
weckt in mir Erinnerungen ....

Geschrieben am 9 Mai 2020.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Robert K. Staege online lesen