Gedankenflug

von marie mehrfeld
Mitglied

Für einen
Augenblick
oder zwei
schrauben
sich ihre
fragenden
traurigen
Gedanken als
lichtgrauer
Rauch hinauf
in die Bläue
des glasklaren
Sommertags,
wiegen sich
im Wehen
ewiger Winde,
lauschen
hoch über
den Wolken
den Weisen
geträumter
Zeiten und
Räume und
fliegen froh
und beruhigt
zu ihr zurück.

Buchempfehlung:

92 Seiten / Taschenbuch
EUR 9,50

Interne Verweise

Kommentare

09. Jul 2017

Ein ungewöhnliches Gedicht von dir, Marie, aber wunderschön und fantastisch veranschaulicht durch das sehr interessante, außergewöhnliche Foto.

Liebe Grüße,
Annelie

09. Jul 2017

Danke, Annelie, es entstand aus einer Stimmung heraus. Ich wünsche dir einen entspannten Restsonntag.

Liebe Grüße Marie

09. Jul 2017

Ein tolles Gedicht, Marie.

LG Luise

09. Jul 2017

Über deine Zuschrift freue ich mich, Luise,

lG - Marie

Detmar Roberts
09. Jul 2017

Eine sekundenschnelle Gedankenaufhellung, eine geheimnisvolle Momentaufnahme, ein besonderes Gedicht, ein passendes Bild.
Grüße D.R.

09. Jul 2017

Der Leser tauchte auch gern ein -
Um mit dem Schreiber eins zu sein ...

LG Axel

09. Jul 2017

Die Axel-Reime haben Witz
und viel Verstand, ich sag’: „potzblitz“
und danke sehr, dergleichen Verse
will ich mehr!

LG - Marie

10. Jul 2017

Es ist sehr schön und lässt den Leser fragend zurück....

LG Micha

10. Jul 2017

Danke, Micha. Erklären kann ich es nicht, ich muss den Leser fragend zurück lassen ...
LG - Marie

10. Jul 2017

Es weckt in mir die ersten Zeilen aus Goethes " Gesang der Geister über den Wassern"

Des Menschen Seele gleicht dem Wasser. Vom Himmel kommt es, zum Himmel geht es und wieder nieder
zur Erde muss es, ewig wechselnd.

Grüsse aus Ibiza

Jürgen

11. Jul 2017

Danke, Jürgen, du führst eins der eindrucksvollsten größten Goethe-Gedichte überhaupt an, das wir alle kennen, meins ist dagegen winzig, der ewige Wechsel aber prägt uns alle.

Liebe Grüße - Marie

10. Jul 2017

Kann die Leichtigkeit Deines Gedankenflugs spüren. Steige gerne mit in die Höhe. Toll!!!

LG Monika

11. Jul 2017

Freude über deine Zuschrift, Monika, danke!

Liebe Grüße - Marie