Herbst

von Michael Dahm
Mitglied

Auf einmal ist auch dein Herbst da
und du wirst bunter
so hoch auch deine Leiter war
jetzt steigst du wieder runter.

Du erntest deines Lebens Früchte
sofern du es verstehst
oder lebst noch einmal Süchte
bevor du gehst.

Und kürzer werden nun die Tage
und der dunkle Abend naht
heimlich legst du auf die Waage
die gute und die schlechte Saat.

Doch drinnen in der alten Brust
schlägt was immer mit dir war
es taktet noch die Lebenslust
und spürt nicht deine grauen Haar …

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 10,61
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Michael Dahm online lesen

Kommentare

12. Feb 2017

Beim lesen Deiner Zeilen bekommt man richtig Lust alt zu werden...!
Liebe Grüße
Soléa