Im Vorübergeh'n

von Monika Laakes
Mitglied

Erloschene Augen.
Kann ich den Blick
vergessen?
Ein Mann,
dort auf der Bank,
in sich gekrümmt
und spindeldürr.
Denkbar, von ehemals
stattlicher Figur.
Und nun,
verdammt zur
Ausweglosigkeit?

Erloschene Augen.
Möcht so gern
ein Glimmen sehen.
Mein Gruß.
Plötzlich. Sein Gesicht lebt.
Mein Lächeln
im Vorübergeh'n.
Ein kurzer Glanz.
Er kann es noch,
denk ich bei mir.
Wie gut es meinem
Hund doch geht.

Interne Verweise

Mehr von Monika Laakes online lesen

Kommentare

10. Feb 2017

Ein Wort, ein ehrlicher Blick und es funkelt ein Stück Glück zurück.
Dir einen schönen Abend!
Liebe Grüße
Soléa

11. Feb 2017

Danke, liebe Solea. Das hast Du so schön geschrieben.
Noch einen guten Tag.
LG Monika