dein leben

von Walter W Hölbling
Mitglied

es ist ein ahnen
von vollkommenheiten der gestalten
die dir begegnen werden
in den jahren
deiner zeit

es ist ein schmerz
der dir den atem nimmt
und zweifel nährt
an deinem weg
in dunklen stunden

es ist erfüllung
die sich stets verliert
im meer der wogenden sekunden
das ungestüm
sich an dir bricht

es ist erinnerung
und traum von nie erlebtem
in bildern einer welt
die du dir schaffst
wie niemand sonst es kann

es ist ein sehnen
das in manchen augenblicken
dir das herz zerreißt
wild wie der wind
der wüsten wandern läßt

es bleibt dir
bis zum letzten atemzug

auch dann wär' es
noch lange nicht genug

* * *

Buchempfehlung:

Seiten / Taschenbuch
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Walter W Hölbling online lesen

Kommentare

13. Sep 2015

Nein, es ist nie genug... und wo kommt es nur her, all das wilde Sehnen?

Es liest sich sehr sehr schön, wie ein Freund.

Liebe Grüße

Mara

23. Apr 2017

Genug wohl nie - und doch zu viel -
Im wilden Sehnsuchts-Lebensspiel ...

LG Axel

13. Sep 2015

Du schreibst mit so viel Seele, es ist mir eine Freude deine Gedichte lesen zu dürfen.
Liebe Grüße,
Angélique

09. Jan 2018

Danke, liebe Angélique - beknirsche mich ob meiner reichlich späten Antwort auf Deinen so freundlichen Kommentar, den ich offenbar in etwas hektischen Zeiten schlicht übersehen hatte. Derzeit mehr Muße und Ruhe, und überprüfe gerade alle meine Gedichte auf etwaige unbeantwortete Kommentare...
Liebe Grüße, Walter

23. Mai 2018

Danke, liebe Angélique - beknirsche mich ob meiner reichlich späten Antwort auf Deinen so freundlichen Kommentar, den ich offenbar in etwas hektischen Zeiten schlicht übersehen hatte. Derzeit mehr Muße und Ruhe, und überprüfe gerade alle meine Gedichte auf etwaige unbeantwortete Kommentare...
Liebe Grüße, Walter

23. Apr 2017

Ich schwelge in den Zeilen des Lebens!..

LG D.R.