For President ...

von * noé *
Mitglied

Dieses verkniffene Hassgesicht
entlarvt sein wahres Wesen.
Glaubte man seinem Reden nicht,
hier drin kann man es lesen,

was dieses männliche Objekt
im tiefsten Innern treibt.
Das macht ihn mehr als nur suspekt.
Wie man Geschichte schreibt,

wird hoffentlich nicht er "uns" lehren.
Jeder Fettnapf steht ihm offen!
Amerika, du musst dich wehren!
Lasst alle mal das Beste hoffen ...

noé/2016

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

12. Okt 2016

Nicht nur dieser Mann macht mir Angst, sondern auch die vielen Amerikaner, die ihn hochjubeln.
LG, Susanna

12. Okt 2016

Seht es unter dem Aspekt, daß er gebraucht wurde, um den Menschen die Augen zu öffnen. Alle "Regierenden" und auch alle Erfüllungsgehilfen des Systems sind nur Marionetten der Gier, sie sind so unwesentlich wie nur irgendwas und jeweils nur eine Spielfigur im großen Spiel. Die Spielführer/Strippenzieher sind für uns nicht sichtbar.
LG Petra K.

12. Okt 2016

Die Clinton ist nicht ganz so plump -
Doch auch kaum besser als der Trump ...

LG Axel

12. Okt 2016

Das mag so sein, ich geb dir recht,
doch Trump ist schlechter noch als schlecht.

12. Okt 2016

Vielleicht ist Clinton gar schon tot,
das Double hält proforma alles in Lot,
die Wahrheit passt im Wahlkampf nicht,
doch auch sie kommt jetzt ans Licht.

12. Okt 2016

Es gibt ja auch Ersatzkandidaten.
Vielleicht lohnt sich ein bisschen Warten ...?

12. Okt 2016

Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie schon längst verboten...

12. Okt 2016

Eine ernste Sache - mal ganz heiter: https://www.facebook.com/Giels/videos/10154485146042674/ - oder
http://www.derwesten.de/politik/hier-singen-trump-und-clinton-dirty-dancing-hit-im-duett-id12267462.html

Mit Grüßen! Jürgen

12. Okt 2016

Danke, Jürgen!
Nr. 1 kannte ich noch nicht.
Nr. 2 habe ich gestern schon gesehen.
Vielleicht die einzige Art, damit umzugehen ...