Ein RAD ab?! Ja! ZWEI Stück sogar …

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Die Karren mit den Beulen hier?
Gehören selbstVERStändlich MIR!
„IIIH! QUIETSCH! RABUMM!“ – das war es schon –
Wieso lief nicht Ihr MIKROFON?!

Also gut – wir wiederholen:
„IIIH! QUIETSCH! RABUMM!“ – wo steckt Herr Bohlen?!
ICH? Bin ein UNFALL, guter Mann –
Schalten Sie jetzt dies Mikro an …

(Zack! Rausgeflogen! Sauerei:
„UNFALLAUFNAHME – POLIZEI“?!)

Buchempfehlung:

212 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,49
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

13. Aug 2019

Fantastisch, galaktisch, autodidaktisch ?
Sprachspiel vom Feinsten.
HG Olaf

13. Aug 2019

Selbst Krause hat mir applaudiert!
(Die hat dafür auch Geld kassiert ...)

LG Axel

14. Aug 2019

Harharr - so mancher Unfall tarnt sich gut,
als Ententrainer, voll Leidenschaft und Glut...

LG Alf

14. Aug 2019

Auch Krauses Verpflichtung ist ein Unfall gewesen -
AUA! - Frau Krause - nicht der Besen ...

LG Axel

15. Aug 2019

Pleiten, Pech und Pannen –
Auch ein Karren kann sich Beulen fangen …

Liebe Grüße
Soléa

15. Aug 2019

Krause kommt ja in jede Lücke rein!
(Da muss gar keine Lücke sein ...)

LG Axel