Aus dem Leben

von Michael Dahm
Mitglied

Nur wer lebt, kann ermessen
- was er schreibt nicht vergessen,
wie es war, als er's schrieb
und er's sah, dass es blieb.

Und es bleibt, wie er's sah
auf Papier immer da,
dann weiß er, wie er war
wie er's schrieb, als es nah.

Und wenn einst er gebricht,
dann nimmt er sein Gedicht,
das allein er gewebt,
als er es so erlebt' ...

Buchempfehlung:

154 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,62
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Michael Dahm online lesen