Spieglein,Spieglein

von ulli nass
Mitglied

wenn ich in den Spiegel schau
dann glaub ich nicht ,
dass Ich mich selbst anschau

. . .dann glaub Ich nicht ,
dass Ich das wirklich selber bin -
dort im Spiegel -
mittendrin

dass hinter alter Haut und Knochen
mein ganzes Selbst,
sich auf ew'ge Dauer hat verkrochen

das zwischen diesen Ohren
mein Ich ward einst geboren -
dass unter dieser Haare Pracht
mein Kinderlachen ewig lacht

dass hinter dieser stirn
mein Geist webt emsig im Gehirn

dass hinter diesem Augenblau
ne graue Masse weiß ,
dass ich mich gerade selbst anschau

Du bist Ich,
und Ich bin Du -
Spieglein,Spieglein an der Wand,
nagst an meinem Verstand

Musste es einfach mal wieder versuchen, nach langer Diät . . .

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare