Ach ja …

von * noé *
Mitglied

Klingt das nicht wieder sehr nach Winter?
Eispickelhart der Meisenruf …
Ist er zurück, der Armesünder?
Grad, als man Sommerleichte schuf.

Verliebt sah Pärchen man flanieren,
Hand in Hand, voll Liebeswonne –
doch schon kann man erschaudernd frieren
und sucht ergebnislos die Sonne …

Den Nachthimmel erhelln Gewitter,
ans Fenster knallen Hagelbrocken,
dass mancher bald vor Furcht erzitter,
man bleibt zu Haus, da ist es trocken,

solang nicht Regen Keller flutet,
dass man am liebsten flüchten will …
Was wird uns da nur zugemutet!
Ach ja: Wir haben ja April!

© noé/2018

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 12,50

Interne Verweise

Kommentare

15. Apr 2018

Gern planlos gibt sich der April -
Weil er so menschlich wirken will ...

LG Axel