AUS DER REIHE "KINDERGEDICHTE FÜR DIE GROSSEN"

Bild von ffolcus
Bibliothek

Lüftchen, Windchen, Stürmchen
pfeifen um die Türmchen,
rupfen an den Fähnchen,
werden zu Orkänchen,
blasen um die Bäumchen,
hältst du nicht im Zäumchen,
kühlen dir dein Mütchen,
wehen fort dein Hütchen,
kosten hohe Sümmchen,
pusten dich schnell ümchen,
treiben dunkle Wölkchen,
ärgern Mensch und Völkchen.
Alsbald laufen Näschen.
Herbst. –

Prost, trinkt ein Gläschen!

vcj

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise