damals

von Walter W Hölbling
Mitglied

waren die zeiten
als kurze wanderungen
dir neue welten zeigten
der anstieg auf dem steilen hang
durch widerstrebendes gebüsch
dich mit erwartungen erfüllte
was auf dem gipfel
deinem blick sich böte

damals
als das langsame öffnen
eines neuen buches
stets mehr war
als nur rituelle alltagsflucht
die nicht ganz harmlose berührung
der harten mädchenbrust
der sanften knabenhand
auf deiner schulter
dich erzittern ließ
in vager lust
der noch die worte fehlten

es ist die mühe wert
sich diese jugend
von staunen, wunder, der begeisterung
gegen den ansturm vieler jahre
im innersten wohl zu erhalten

sie hilft dir
während andere achtlos weitergehen
des lebens schönheit in kleinen augenblicken zu gestalten

Buchempfehlung:

Seiten / Taschenbuch
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Walter W Hölbling online lesen

Kommentare

16. Feb 2018

Gefällt mir sehr!

Liebe Grüße
Soléa

17. Feb 2018

Danke, Soléa - schön, daß es gefällt!
Liebe Grüße,
Walter

17. Feb 2018

Freue mich über das Kompliment! Mercí!
Alles Gute, Walter