Vergebliches Warten

von Ekkehard Walter
Mitglied

Die Straßenbahn der Linie Acht
hatte heute früher Schluss gemacht.
So warteten einige Menschen vergeblich
und ärgerten sich auch erheblich,
doch hätten sie den Grund gewusst,
hätten manche wohl den Schaffner im Krankenhaus besucht.

Sind wir nicht alle manchmal allzu schnell am schimpfen?

Veröffentlicht / Quelle: 
bisher ohne

Buchempfehlung:

92 Seiten / Taschenbuch
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Ekkehard Walter online lesen

Kommentare

16. Mai 2018

Der Schaffner hatte aber auch VERSagt!
(Kein Mensch Krause nach 'nem Ticket fragt ...)

LG Axel

16. Mai 2018

Der war von KRAUSE wohl geplagt,
kein Wunder, das sein Kreislauf hat versagt!

LG Ekki

16. Mai 2018

Es schimpft sich schnell und leicht ... wenn man den Grund nicht kennt.
Nicht immer hat nur jemand seine Zeit verpennt.

LG Annelie

Neuen Kommentar schreiben