Einfaltspinsel

Bild von noé
Bibliothek

Nein, bis jetzt habe ich's nicht verfolgt,
ob die Türken „ja“ oder „nein“ abgestimmt haben.
Hätt's was geändert – oder ich das gesollt?
Lass sie doch leben – oder sich selbst begraben ...

Die Chance – wie immer – stand 50 : 50 –
so, oder in etwa doch so ähnlich,
egal wie, es bleibt ja fürchterlich
und die ganze Chose einfach nur dämlich.

Auch dieses Mal bleibt sich eh alles gleich,
das galt für den Brexit auf der Insel,
50 : 50 stand es in Österreich –
und die Wähler werden zum Einfaltspinsel.

Und schaut mal nach Amerika,
auch da war das Volk schließlich unentschieden,
Frankreich entscheidet Europa,
und vom Rest ist nicht viel übriggeblieben.

Nein, nein, ich bin keineswegs wahlverdrossen,
meiner „Pflicht“ zur Wahl werde ich genügen –
aber ist nicht von langer Hand schon beschlossen,
welche Regierung tatsächlich wir nachher kriegen?

So, oder in etwa doch so ähnlich,
ich höre heute schon das Gewinsel,
es war so und bleibt einfach fürchterlich:
Der Wähler ist immer der Einfaltspinsel.

© noé/2017

Mehr von Heide Nöchel (noé) lesen

Interne Verweise

Kommentare

17. Apr 2017

Der Pinsel der Lackierte bleibt -
Mit dem man kaum Geschichte schreibt ...

LG Axel