Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Nicht bauernschlau

Bild von Alf Glocker
Bibliothek

Ich bin nicht schön, nicht bauernschlau,
nicht reich, nicht mächtig und kein Held –
und trotzdem hasst du mich, mein Schatz.
Du bist für mich die Überfrau!
Zwar hast du wirklich auch kein Geld,
siehst nicht gut aus, du süßer Fratz!

Was woll‘n wir jetzt damit beginnen??
Wir neiden uns doch jedes Glück –
und trotzdem sind wir unbeschwert!
Wir sind, beim Dings, total von Sinnen,
vom Tartarus ein kleines Stück …
wir machen, was wir tun, verkehrt!

Du kannst mich wirklich nicht mal riechen!
Und ich kann meistens nur noch staunen,
wenn du dich grausam zelebrierst!
nennt man das „Liebe“ oder „Siechen“?
Du bist ein Opfer deiner Launen –
du weißt nicht, wen du ausradierst!

Wir sind perfekt für uns bestimmt!
Wir passen niemals zueinander
und können’s nie zu etwas bringen!
Und da bei uns rein gar nichts stimmt,
heißt unser Lebensfluss „Mäander“ –
weil wir ja stets um Haltung ringen!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.

Interne Verweise

Kommentare

17. Apr 2020

Bauernschlau macht auch kaum Sinn -
Denn dann bleibt die Kartoffel dünn ...

LG Axel

17. Apr 2020

Corona erinnert mich an die Wiederkehr der Langsamkeit. Noch vor Wochen glaubten wir, dass ein Leben nur dann
ordentlich gelebt wurde, wenn wir drei weitere Leben in dieses EINE stecken können.
HG Olaf

19. Apr 2020

„Um Haltung ringen“ – kommt in Mode:
Wir sind gerade bei der Probe …

Liebe Grüße
Soléa

19. Apr 2020

vielen dank liebe freunde
bin mal wieder in eile!

lg alf