An die Schöne I

von Robert K. Staege
Mitglied

(Miniatur)

Der Dichter hat einst wundergleich besungen
Lauras holder Schönheit lichte Blüt‘.
Doch die Schöne, die von Dir mir blüht,
besängen einzig recht der Engel Zungen.

Geschrieben am 17. Mai 2018 in Schlangenbad.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Robert K. Staege online lesen