Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Herbsteln

Bild von noé
Bibliothek

Der Sommer geht, wenn Elstern schnarren,
nicht mehr auf ihrem Nest verharren,
mit dem Geschrei Katzen vertreiben,
(wenn Autos lila Kotspuren zeigen …),

wenn’s fröstelt, statt nur Schweiß zu bringen,
wenn Vögel wieder später singen,
wenn Töne wieder weiter tragen
als zu den heißen Sommertagen,

wenn Schritte man durch Blätter lenkt,
voll Sehnsucht den Urlaub rückdenkt,
wenn Güsse wieder heftig gießen,
dass Flüsse aus den Betten fließen,

Wassermelonen nicht mehr schmecken,
mag man Orangen neu entdecken,
wenn man Lebkuchen kaufen kann,
fängt langsam dann das Herbsteln an …

© noé/2020

Interne Verweise

Kommentare

18. Aug 2020

Noch fallen ja die Blätter nicht -
Doch gut gefiel schon Dein Gedicht!

LG Axel

18. Aug 2020

Aaalsooo ... bei UNS sind die Straßenplatanen schon ZIEMLICH nackich ...

18. Aug 2020

Wenn Bertha Krause ein Mal schreit,
Dann trägt kein Bäumchen mehr sein Kleid ...

18. Aug 2020

Dann war DIE das ...
musst mal ein bisschen besser auf sie aufpassen, Axel!

18. Aug 2020

Dein Gedicht bringt den Lesern Licht!
HG Olaf

18. Aug 2020

Ansprechende Zeilen,
Hier mag man verweilen. :)

Herzliche Grüße
Ella

18. Aug 2020

Ich freu mich schon drauf :)
LG Britta

19. Aug 2020

SEHR verständlch - nach DER Hitze ...
Aber wir kriegen noch einen Nachschlag, heißt es ...